Endlich milder

So langsam scheint es doch Frühling werden zu wollen. Die Kälte lässt zumindest tagsüber nach. Ich bin hoffnungsfroh.

  • Spatzenbesuch auf dem Balkon im Topf mit der Petersilie. Sie scheint ihm sehr gemundet zu haben, denn zum Schluss sang er noch ein kleines Liedchen vom Balkongeländer.
  • Die Sonne schien und ich habe eine große Runde um den Block gedreht. Herrlich in fast lauer Luft. 😎
  • Unterwegs entdeckte ich eine Postkarte, die nun neben meinem Bett hängt. So wahr:

75_Karte_glücklich_sein

One thought on “Endlich milder

  1. Pingback: Kurz und gut | der Grillenscheucher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.