Putzjob

Ich glaube, das wäre nichts für mich, ein Putzjob. Dafür habe ich einfach einen zu guten Blick für noch den kleinsten Fleck und Krümel und würde vermutlich jede Zeitvorgabe gnadenlos überschreiten. 😉 In meiner Wohnung hatte ich heute aber eine Menge Erfolgserlebnisse beim Putzen.

  • Die letzte Plastikplane vom Sofa konnte entfernt werden! Nun ist das Wohnzimmer komplett geputzt – sogar die blöden staubigen Kabel in der hintersten Ecke – und durch die Fenster habe ich wieder voll den Durchblick. 5 Fleiß-Sternchen mindestens würde ich sagen. 😉
  • Nur die Gardinen fehlen noch. Die werden morgen gewaschen, denn Herr Grillenscheucher hat versprochen zu kommen, um mir beim Aufhängen zu helfen.
  • Die ersten beiden reifen Tomaten vom Balkon geerntet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.