Frau Holle

Letzte Nacht hat Frau Holle hier ganz fleißig ihre Bettdecken ausgeschüttelt. Tststs! So was macht man doch nicht nachts – was sollen denn die Nachbarn denken? 😉

  • Wenigstens auf den Straßen und Wegen war das fiese weiße Zeugs heute früh schon wieder weg getaut und ich kam unglitschig zur Arbeit.
  • Eine interessante Präsentation über Zukunftsvisionen meiner Projekte mit lustigen Gesprächen über unrealistische Möglichkeiten, diese Visionen Wirklichkeit werden zu lassen.
  • Eigentlich war ich nur wegen einer bestimmten Postkarte in meinem Buchladen, aber dann fand ich so viele spannende Bücher, dass ich gleich meinen Geburtstagsgutschein dafür eingelöst habe. Ich liebe es, einen Buchladen mit einem ganzen Stapel Bücher zu verlassen! (Deshalb darf ich ja nur ganz selten da rein gehen…)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.